Kundendienst: Tel. 056 203 22 00 kundendienst@diemedienag.ch
aktuelle Printausgabe

Text der Woche

Konglomerat von verschiedenen Traditionen 

«Lichtmess», wie der 2. Februar im Volksmund heisst, ist ein vielschichtiges Fest. Ursprünglich römisch, wurden nebst einer Bussprozession auch Kerzen und Lichter geweiht. 

Das Christentum übernahm den Feiertag und benannte ihn «Mariä Lichtmess». Erstmals im 5. Jahrhundert in Jerusalem bezeugt, wurde er in Rom im 7. Jahrhundert eingeführt, von wo er sich in der ganzen Westkirche ausbreitete und bis 1912 als offizieller Feiertag galt. 

Weiter lesen…

Glaubensimpuls

Zu wem hältst du?

«Duldet keine Spaltungen unter euch; seid vielmehr eines Sinnes und einer Meinung.»

Weiter lesen…

Ausserdem im aktuellen Heft

Fokus:
Reden und danach handeln – vor 75 Jahren starb Mahatma Gandhi

Monatsserie Moore:
Besonders, aber überall bedroht

Konstanzer Konzil:
Ein Panorama für eine emotionale Zeitreise in Konstanz

König Konstantin von Griechenland:
Eine weitverzweigte Trauerfamilie nahm Abschied vom letzten Monarchen, der Geschichte schrieb

Toni Morrison:
Die Ikone der «Black Literature»

Adrian Holderegger:
Interview zur Frage, ob eine neue christliche Friedensethik notwendig ist

Rachesongs:
Die Rosenkriege der internationalen Musikstars

Südtirol:
Sanfter Bau am Berg – der neue Wintertourismus in den Dolomiten

Psychische Gesundheit:
Dank Dankbarkeit alles besser

Hingehen:
Die Kunstmesse BRAFA in Brüssel – wie ein Gang durch eine Vielzahl von Museen

Konsum:
Ist es sinnvoll, Vogelfutter zu kaufen und Wildvögel zu füttern?

Aktuelle Ausgabe

Heft 05/23
Aktuelles Cover

 

 

Lernen Sie den Sonntag kostenlos und unverbindlich kennen!

Wir garantieren Ihnen

  • Sie erhalten zwei Wochen lang den Sonntag
  • Es entstehen für Sie keine Kosten
  • Es wird kein Abo automatisch gestartet
  • Sie erhalten keine automatisch Nachfolgerechnung
  • Sie müssen nichts künden

Ja, senden Sie mir 2 Ausgaben kostenlos zu

7 + 6 =